Anzeige

Honor X20 SE 5G: Neues 5G-Smartphone für 235 Euro vorgestellt

Honor X20 SE 5G
Honor X20 SE 5G: Neues Smartphone mit Triple-Kamera. (Bild: Honor)

Honor hat – vorerst in China – ein neues 5G-Smartphone auf Android-11-Basis vorgestellt. Das Honor X20 SE 5G ist in der günstigsten Variante schon für umgerechnet 235 Euro zu haben. Ob Honor das Gerät auch nach Deutschland bringt, ist bisher nicht bekannt.

Es gibt wieder ein neues Honor-Smartphone auf Android-11-Basis. Das Honor X20 SE 5G hat das chinesische Unternehmen gerade auf seinem Heimatmarkt vorgestellt. Erst wenige Tage zuvor hatte Honor ja neue Honor-50-Smartphones mit Google-Diensten an den Start gebracht. Jetzt scheint es bei Honor Schlag auf Schlag zu gehen, was die Präsentation neuer Geräte angeht.

Honor X20 SE 5G: 6,6-Zoll-Mittelklasse-Smartphone

Das Honor X20 SE 5G kommt mit einem 6,6 Zoll großen TFT-LCD-Display, das mit 1.080 x 2.400 Pixeln (FHD Plus) auflöst. Unter der Haube werkelt der Octacore-Prozessor Mediatek Dimensity 700. Das Gerät hat 128 GB Speicherplatz, über eine Speicherkarte kann dieser noch erweitert werden. Das neue Honor-Handy kommt wahlweise mit 6 oder 8 GB Arbeitsspeicher.

Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Damit sollte das Gerät ungefähr einen Tag durchhalten. Laden lässt sich der Handyakku mit maximal 22,5 Watt. An Bord hat das Smartphone einen 3,5-mm-Klinkenanschluss, über den Nutzer einen Kopfhörer anschließen können.

Honor-Handy: Hinten Triple-Kamera, vorn Selfie-Knipse

Auf der Rückseite hat das Honor X20 SE 5G drei Kameras. Darunter findet sich eine Hauptkamera mit 64 Megapixeln, eine Makro- sowie eine Tiefenschärfe-Kamera mit jeweils 2 Megapixeln. Die Selfie-Kamera, die auch Videotelefonate möglich machen soll, hat 16 Megapixel.

An Verbindungen gibt es Dual-WLAN und Bluetooth 5.1. Neben 5G telefoniert das Gerät auch mit 2G, 3G, 4G und LTE. Interessant ist, dass Honor dem X20 SE die auf Android 11 basierende Nutzeroberfläche Magic UI 4.1 verpasst. NFC hat die chinesische Version des Smartphones nicht an Bord.

Honor X20 SE: 5G-Smartphone kostet ab 235 Euro

Das Honor X20 SE 5G ist ein typisches Mittelklasse-Smartphone, das allerdings einen attraktiven Preis bietet. Das Gerät kostet in China umgerechnet 235 Euro, wenn man sich mit 6 GB Arbeitsspeicher zufriedengibt. Wer 8 GB Arbeitsspeicher bevorzugt, muss 260 Euro zahlen, wie inside-digital schreibt. Bisher gibt es das X20 SE nur in China.

Ob Honor das Smartphone auch nach Deutschland bringt, ist nicht bekannt. Wir halten euch dazu natürlich auf dem Laufenden.

Anzeige

Über mich

Jörn Brien ist Chefredakteur und Betreiber von Honornews – deinem inoffiziellen Honor-Blog. Der Journalist arbeitet(e) für verschiedene namhafte Publikationen in Deutschland und Österreich, darunter Golem, Kurier, t3n, e-media, Futurezone und pressetext. Darüber hinaus betreibt er Die Wirtschaftsnews.de, den Smartphone-Blog, den Online-Buchshop Meine Buchhandlung Wien und mehrere Facebook-Gruppen sowie Blogs.

Wichtiger Hinweis:

Alle Artikel unseres Magazins Honornews dienen der Information. Unsere Artikel verfassen wir unabhängig, sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Die Redaktion übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Wir übernehmen mit unseren Inhalten keine Beratungsfunktion, weder Anlage- noch Rechtsberatung. Unsere Empfehlungen erfolgen nach unseren Maßstäben. Ihr als Leser solltet sie aber eigenverantwortlich nutzen. Bei Bedarf wendet euch bitte an fachspezifische Experten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*