Anzeige

Honor Magic V: Foldable-Flaggschiff ist jetzt offiziell – und günstiger als befürchtet

Honor Magic V
Honor Magic V. (Foto: Honor)

Endlich ist es offiziell: Das Honor Magic V wurde der breiten Öffentlichkeit gezeigt und möchte fortan im Kampf der faltbaren Smartphones mitmischen. Erst kurz vor Start gab es erste Meldungen darüber, dass Honor bei seinem Magic V angeblich nicht den erhofft niedrigen Preis anbieten könne. Ob sich dies bewahrheitet hat, verrät ein Blick auf die Präsentation.

Honor Magic V mit bis zu 120 Hz und Snapdragon 8 Gen 1

Doch bevor es an den Preis geht, gibt es einen Blick auf die Spezifikationen des neuen Honor-Foldables. Das Hauptaugenmerk liegt bei einem solchen Model natürlich auf dem Display bzw. den Displays. Im geschlossenen Zustand bietet das Magic V ein 6,45 Zoll großes OLED-Display, das mit 2.560 x 1.080 Pixeln im 21:9-Format auflöst und eine Bildwiederholrate von 120 Hz hat.

Wird das Smartphone aufgeklappt, ergibt sich folgerichtig auch etwas mehr Bildfläche. Insgesamt 7,9 Zoll stehen zur Verfügung, die mit 2.272 x 1.984 Pixeln auflösen. Dafür beläuft sich die Bildwiederholrate aber „nur“ 90 Hz.

4.750 mAh großer Akku an Bord

Angetrieben wird das neue Flaggschiff von einem Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 (mit 5G). Es soll das erste Gerät mit dem neuen Prozessor sein. Die Innereien versorgt ein 4.750 mAh großer Akku, der mit bis zu 66 Watt lädt. Der Fingerabdrucksensor ist im Power-Button eingelassen und verbirgt sich nicht, wie von einigen sicherlich gewünscht, unter dem Bildschirm.

Freunde der gepflegten Knipserei können sich auf eine Triple-Hauptkamera auf der Rückseite freuen. Genauer gesagt auf eine 50 Megapixel Weitwinkel-, eine 50 Megapixel Ultra-Weitwinkel- sowie eine 50 Megapixel Spektral-Kamera. Auf der Vorderseite (im Inneren und Äußeren) ist jeweils eine Linse mit 42 Megapixeln verbaut.

1-Meter-Stürze sollen kein Problem sein

Für die etwas ungeschickten Nutzer hat Honor ebenfalls etwas in petto. So verspricht das Unternehmen, dass das Smartphone Stürze aus ca. einem Meter Höhe ohne Schäden übersteht. Auch wurde auf eine besondere Haltbarkeit des äußeren Bildschirms geachtet. Der Innenbildschirm darf sich über eine Anti-Reflexionsbeschichtung und PWM mit 1.920 MHz freuen.

Das Magic V soll ohne Probleme 50-mal am Tag für 10 Jahre gefaltet werden können, ohne, dass es an seiner Funktionalität etwas einbüßen müsse. So zumindest die Aussage von Honor.

Preis und Verfügbarkeit des Honor Magic V

Bleibt abschließend noch die spannende Frage nach dem Preis zu beantworten. Dieser liegt, entgegen des vermeintlichen Leaks, deutlich unter 2.000 Euro. So werden für die kleinere Version mit 12 GB RAM und 256 GB Flash-Speicher umgerechnet ca. 1.388 Euro fällig, während der doppelte Flash-Speicher bei gleichen Ram mit 1.525 Euro zu Buche schlägt.

Verkaufsstart ist der 18. Januar 2022 in China. Erhältlich sein wird das Foldable in den Farben Silber, Schwarz und Orange. Als Oberfläche dient das hauseigene Magic UI 6. Ob und wann das Honor Magic V nach Deutschland kommt, ist noch nicht klar. Wir halten euch dazu natürlich auf dem Laufenden.

Anzeige

Über mich

Jörn Brien ist Chefredakteur und Betreiber von Honornews – deinem inoffiziellen Honor-Blog. Der Journalist arbeitet(e) für verschiedene namhafte Publikationen in Deutschland und Österreich, darunter Golem, Kurier, t3n, e-media, Futurezone und pressetext. Darüber hinaus betreibt er Die Wirtschaftsnews.de, den Smartphone-Blog, den Online-Buchshop Meine Buchhandlung Wien und mehrere Facebook-Gruppen sowie Blogs.

Wichtiger Hinweis:

Alle Artikel unseres Magazins Honornews dienen der Information. Unsere Artikel verfassen wir unabhängig, sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Die Redaktion übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Wir übernehmen mit unseren Inhalten keine Beratungsfunktion, weder Anlage- noch Rechtsberatung. Unsere Empfehlungen erfolgen nach unseren Maßstäben. Ihr als Leser solltet sie aber eigenverantwortlich nutzen. Bei Bedarf wendet euch bitte an fachspezifische Experten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*