Anzeige

Honor wird zur eigenständigen Marke

In China gehört die Huawei Honor Reihe zu den Zugpferden des Huawei Smartphone Portfolios. An diesen Erfolg will Huawei jetzt auch außerhalb seines Heimatlandes anknüpfen und führt Honor jetzt offiziell als Marke ein. Unter dem Slogan

For The Brave

ist die neue Marke an alle jene gerichtet, die sich von Masse abheben wollen und eine Alternative suchen. Für die Mutigen, die sich zum besseren verändern wollen, gibt es gleich die Möglichkeit 1/50 Honor Smartphones zu gewinnen. Hierzu muss man sich nur mit einer gültigen Email Adresse auf der neu geschaffenen Webseite hihonor.com registrieren.

https://www.youtube.com/watch?v=T6cNZ_KbJSg

Auf dieser Webseite läuft auch ein Countdown, der den offiziellen Launch der Honor Smartphones ankündigt. Welche Geräte Huawei dann veröffentlicht, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Wir rechnen aber mit dem Huawei Honor 6 und dem vor kurzem geleakten Honor 4X.

Bild: Huawei

Anzeige

Über mich

Jörn Brien ist Chefredakteur und Betreiber von Honornews – deinem inoffiziellen Honor-Blog. Der Journalist arbeitet(e) für verschiedene namhafte Publikationen in Deutschland und Österreich, darunter Golem, Kurier, t3n, e-media, Futurezone und pressetext. Darüber hinaus betreibt er Die Wirtschaftsnews.de, den Smartphone-Blog, den Online-Buchshop Meine Buchhandlung Wien und mehrere Facebook-Gruppen sowie Blogs.

Wichtiger Hinweis:

Alle Artikel unseres Magazins Honornews dienen der Information. Unsere Artikel verfassen wir unabhängig, sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Die Redaktion übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Wir übernehmen mit unseren Inhalten keine Beratungsfunktion, weder Anlage- noch Rechtsberatung. Unsere Empfehlungen erfolgen nach unseren Maßstäben. Ihr als Leser solltet sie aber eigenverantwortlich nutzen. Bei Bedarf wendet euch bitte an fachspezifische Experten.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*