Anzeige

HONOR View20 erhält Magic UI 2.1

MagicUI Firmware Update

Nachdem man mit dem HONOR View20 im Januar 2019 die eigene Benutzeroberfläche Magic UI eingeführt hat, folgt nun eine Aktualisierung auf die Version 2.1. Diese basiert weiterhin auf Android 9(.1) Pie und erweitert das System um einige neue Features.

PCT-L29 9.1.0.201 (C432E1R2P1)

Sollte euch das Update noch nicht zur Verfügung stehen, geduldet euch noch eine Weile – wie gewohnt verteilt HONOR das Update in Wellen. Prüfen könnt ihr die Verfügbarkeit unter Einstellungen > System > Systemaktualisierung.

Ein großer Dank für den Hinweis sowie die Bereitstellung der Screenshots geht an Stefan W.

Magic UI 2.1 beschleunigt das System

Dank der neuen EROFS Systemfunktion wird die Geschwindigkeit sowie die reibungslose Ausführung von App-Prozessen optimiert und angepasst. Auch der GPU Turbo in der Version 3.0 soll für ein besseres Erlebnis bei Games und grafiklastigen Anwendungen sorgen. Dank des aktuellen Sicherheitspatches wird auch das Thema Sicherheit auf den neusten Stand gebracht. Weitere Informationen erhaltet ihr im

Changelog

Liste der Änderungen
Diese Aktualisierung aktualisiert Ihr System auf die Version Magic UI 2.1, die die EROFS-Technologie und GPU Turbo 3.0 unterstützt.

[Huawei Vlog]
Erstellt automatisch Highlight-Clips, wendet Effektvorlagen an und erstellt mit nur einem Touch Musikvideos.

[GPU Turbo 3.0]
Die GPU Turbo 3.0-Beschleunigungstechnologie von Huawei unterstützt noch mehr Spiele und sorgt so für ein verbessertes Gaming-Erlebnis.

[System]
Fügt die EROFS-Systemfunktion hinzu, die die Geschwindigkeit sowie die reibungslose Ausführung von App-Prozessen verbessert.

[Huawei Share OneHop]
Unterstützt die sofortige Freigabe der Zwischenablage und von Bildschirmaufnahmen zwischen Ihrem Telefon und dem Huawei MateBook.

[Vereinfachte Einstellungen]
Vereinfacht die Einstellungen und Optionen für eine einfachere Bedienung.

[Sicherheit]
Integriert im Juni 2019 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von Huawei finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/6/.

Hinweise zur Aktualisierung

  1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
  2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Auch wir empfehlen euch vor der Aktualisierung eine Datensicherung. Hierzu dient bestenfalls die Huawei eigene App „Datensicherung“, welche sich bereits auf eurem Smartphone befinden müsste. Solltet ihr die App nicht finden können, könnt ihr Sie auch aus dem Google Play Store beziehen:

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Hattet ihr Probleme mit der bisher installierten Firmware auf eurem HONOR View20? Bestehen diese Probleme nach dem neuen Update noch immer – oder wurden sie gelöst? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, damit wir gemeinsam als Community für eine kontinuierliche Verbesserung und Kundenzufriedenheit sorgen können! #HONORMyWorld

Anzeige

Über mich

Avatar
Jörn Brien ist Chefredakteur und Betreiber von Honornews – deinem inoffiziellen Honor-Blog. Der Journalist arbeitet(e) für verschiedene namhafte Publikationen in Deutschland und Österreich, darunter Golem, Kurier, t3n, e-media, Futurezone und pressetext. Darüber hinaus betreibt er Die Wirtschaftsnews.de, den Online-Buchshop Meine Buchhandlung Wien und mehrere Facebook-Gruppen sowie Blogs.

Wichtiger Hinweis:

Alle Artikel unseres Magazins Honornews dienen der Information. Unsere Artikel verfassen wir unabhängig, sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Die Redaktion übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Wir übernehmen mit unseren Inhalten keine Beratungsfunktion, weder Anlage- noch Rechtsberatung. Unsere Empfehlungen erfolgen nach unseren Maßstäben. Ihr als Leser solltet sie aber eigenverantwortlich nutzen. Bei Bedarf wendet euch bitte an fachspezifische Experten.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*