Nachdem wir erst vor kurzem über den Rollout der Beta Firmware von Android 10 und Magic UI 3 berichtet haben, werden die drei aktuellen Flaggschiffe nun mit einem Pre-Release ausgestattet. Betroffen sind nicht nur Mitglieder des aktuellen Beta Projekts, sondern auch öffentliche Interessenten. Wer den Ablauf der letzten Jahre miterlebt hat, dürfte wissen: dieses Vorgehen ist eher unbekannt und tatsächlich schnell! Verwirrend ist auch, dass diese Informationen nicht sehr transparent und offen kommuniziert wurden – sodass auch wir anfangs sehr verwirrt waren, ob der offizielle Rollout nun begonnen hat oder man vielleicht die “log” Bezeichnung der Beta Version vergessen hat. Betroffen sind neben dem HONOR 20 und HONOR 20 Pro auch das View20.

Magic UI 3 Pre-Release Rollout per HiCare App

Damit man den Pre-Release von dem offiziellen Rollout trennen kann, wird die Firmware nicht wie gewohnt über die Einstellungen angeboten. Vielmehr dient dieses Jahr die HiCare App dazu, Interessenten und Software Tester öffentlich mit Magic UI 3 und Android 10 auszustatten. Um die Installation nun also absichtlich anstoßen zu wollen, solltet ihr zuerst die HiCare App öffnen.
HiCare App Aktualisieren
Unter dem Tab “Services” besteht die Möglichkeit, eine Aktualisierung für das Smartphone anzustoßen. Was anschließend wie eine Verlinkung auf die normalen Systemeinstellungen wirkt, ist allerdings nicht so. Während wir über den normalen Weg der Einstellungen > System > Systemaktualisierung keine Aktualisierung angeboten bekommen haben, konnten wir mit Hilfe der HiCare App ein Update auf Magic UI 3 sowie Android 10 beziehen.

Aktualisierung am Beispiel HONOR 20 Pro:

YAL-L41 10.0.0.168 (C431E9R5P1) [patch01]

HONOR 20 Pro Pre-Release Android 10
HONOR 20 Pro Pre-Release Android 10

Aktualisierung am Beispiel HONOR 20:

YAL-L21 10.0.0.168 (C431E9R5P1)

HONOR 20 Pre-Release Android 10
Tippgeber: Sebastian (HONOR Club)

Aktualisierung am Beispiel HONOR View20

PCT-L29 10.0.0.171 (C432E10R2P5)

HONOR View20 Pre-Release Android 10
Tippgeber: Stefan W. (HONOR Club)
HONOR View20 Pre-Release Android 10
Tippgeber: Stefan W. (HONOR Club)
Bitte beachtet, dass es sich bei allen Geräten um einen Pre-Release handelt, welcher unter Umständen noch verschiedene Fehler und Bugs enthalten kann. Außerdem sollte man sich bewusst sein, dass wir hier von einem Full-OTA Major Update sprechen, weshalb wir eine Datensicherung vor der Aktualisierung empfehlen. Nutzt hierzu bestenfalls die HUAWEI und HONOR eigene Backup App, welche bereits auf dem Smartphone vorinstalliert sein sollte. Könnt ihr die App nicht finden, dann steht diese im Google Play Store ebenfalls zum Download bereit:
Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos
Die Größe der Updates liegen bei allen drei Smartphones bei ungefähr 4,6 GB, weshalb wir euch zum Schonen eurer mobilen Daten eine Aktualisierung im WLAN Netzwerk empfehlen. Solltet ihr über ausreichend Datenvolumen verfügen, spricht dennoch nichts gegen ein Update von unterwegs. Die Neuerungen sowie Informationen zu den Firmware Aktualisierungen erhalten wir wie gewohnt aus dem

Changelog

Änderungsliste des Aktualisierungspakets 1 Diese Version wurde konzipiert, damit Sie neue Softwarefunktionen vorab testen und uns Feedback zu weiteren Softwareverbesserungen geben können. Informationen zu bekannten Problemen dieser Version, die Ihre tägliche Nutzung beeinträchtigen können, finden Sie unten. Wenn Sie die betroffenen Apps oder Funktionen häufig nutzen, installieren Sie diese Aktualisierung nicht.
  1. Einige Banking-Apps sind mit Android 10 nicht kompatibel. Dieses Problem kann nur nach der Veröffentlichung kompatibler App-Versionen behoben werden.
  2. Einige Instant Messaging-Apps sind mit Android 10 nicht kompatibel. Beim Versenden von Bildern können Probleme auftreten. Starten Sie die App neu, um das Problem zu beheben.
  3. Der Lautlos-Modus ist für Benachrichtigungen von Instant Messaging-Apps standardmäßig aktiviert, wenn Sie vor dem Installieren dieser Aktualisierung Ton- und Vibrationsheinweise für die jeweiligen Apps deaktiviert haben. Der Hinweismodus kann in den App-Einstellungen entsprechend Ihren Präferenzen geändert werden.
  4. In Apps mit aktivierter App-Twin-Funktion führte diese Aktualisierung u.U. dazu, dass die Twin-App Nachrichteninhalte liest. Deaktivieren Sie die App-Twin-Funktion und aktivieren Sie sie erneut, um das Problem zu beheben.
  5. Der Bildschirm flimmert beim Spielen von PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) möglicherweise in bestimmten Situationen. Legen Sie eine Nicht-HDR Auflösung fest oder starten Sie das Spiel neu, um das Problem zu beheben.
  6. Samsung-Uhren werden nach einem bestimmten Zeitraum u.U. automatisch vom Telefon getrennt. Dieses Problem wird in einer späteren Version behoben.
User-Interface: Detailliert und einzigartig
1 2
Teilen:

Über den Autor

Avatar

Hinterlasse einen Kommentar