Heute dürfte sicherlich einer der heißesten Tage in Deutschland sein. Und wem das noch nicht genug ist, der dürfte sich auf ein aktuelles Statement seitens HONOR freuen. Die verkünden nämlich bei wundervollem Wetter zusätzlich wundervolle Infos! Thema – der heiß diskutierte Huawei Bann sowie die Update Strategie(?!) auf Android Q.
HONOR Android Q Update
Android Q – Quince, Quibble oder Queen of Puddings?!
Für uns steht dieses Jahr Android Q für “Q[C]ool”! Wie HONOR uns nun bekannt gegeben hat, ist das chinesische Huawei Tochterunternehmen nämlich zumindest mit den aktuellen Smartphones nicht von dem lang diskutierten HUAWEI Bann betroffen. Generell bedeutet dies, dass wir uns auf unseren jetzigen HONOR Smartphones auch zukünftig neben regelmäßigen Sicherheitsupdates auf sogenannte Major (Haupt-) Updates freuen dürfen. Große Paukenschläge, guter Ausgang – zumindest für ein Großteil der HONOR Fans und Nutzer. Ob Huawei / HONOR weiterhin auf Hochtouren an einem eigenen Betriebssystem arbeitet oder das Tempo nun wieder etwas runterregelt, ist uns bisher nicht bekannt.
Jeder, der bereits ein HONOR-Smartphone gekauft hat oder kaufen möchte, kann wie bisher auf seine Anwendungen zugreifen. Unsere Smartphones sind weiterhin von der Herstellergarantie abgedeckt und profitieren von allen Dienstleistungen, die unser Kundendienst anbietet. – Twitter, HONOR France
Bisher hat sich lediglich HONOR Frankreich offiziell zu Wort gemeldet, aber auch HONOR Deutschland dürfte innerhalb der nächsten paar Stunden nachziehen. Ebenfalls haben wir die Informationen vorliegen, dass HONOR Deutschland für alle Fans und Nutzer eine spezielle Statement Seite ab ca. 20 Uhr online schalten will. Diese soll dem Huawei Zukunftsversprechen ähneln und für eine weniger aufbrodelnde Gerüchteküche sowie transparente Aufklärung sorgen. Sobald wir hier Neuigkeiten haben, erfahrt ihr sie als Update in diesem Beitrag oder im HONOR Club.

Android Q für HONOR 20 Serie bestätigt

Vor knapp über einem Monat waren wir für euch live in London vor Ort, als die HONOR 20 Serie präsentiert wurde. Nachdem es aufgrund des Huawei Banns sehr ungewiss um die neue Flaggschiff Serie stand, durften wir am 21.06. den Deutschland Start des HONOR 20 feiern. Ist dies noch nicht genug, wurde uns gleich mit dem aktuellen Statement ein Update Versprechen für die komplette HONOR 20 Serie gegeben. Sowohl das 20 Lite, 20 als auch das Pro Modell sollen (wenn das Pro Modell in DE verfügbar sein wird) mit der aktuellsten Android Q Version ausgestattet werden. Doch nicht nur die aktuellste Flaggschiff Serie soll mit dem neuen Major Update versorgt werden. Eine Liste mit weiteren Geräten soll innerhalb der nächsten Tage angekündigt werden, auch hier werden wir euch selbstverständlich informieren und up to date halten. VERSPROCHEN! #HONORnews_Versprechen ++ UPDATE am 26.06.2019 – 20 Uhr ++
1 2
Teilen:

Über den Autor

Avatar

6 Kommentare

    • Avatar

      Hallo Georg,

      wie in unserem Update aktualisiert,
      hat HONOR nun auch das View20 schon in die Wahl der ersten Android Q ausgestatteten Geräte genommen. Wir können uns also freuen, dass auch hier offiziell die Bestätigung vorliegt.

      Beste Grüße und noch einen schönen Tag,
      Dominik

    • Avatar

      Hallo Ecki_76,

      derzeit handelt es sich um eine Liste,
      welche Geräte das Update vorrangig erhalten.

      Weitere Geräte dürften nicht lange auf sich warten lassen, vor allem auch das HONOR 10.

      Beste Grüße,
      Dominik

  1. Pingback: Juni Sicherheitspatch für das HONOR 10 | HonorClub

  2. Pingback: Android Q für HONOR Smartphones - Fakten | HonorClub

Hinterlasse einen Kommentar