Anzeige

Franko Fischer neuer PR-Manager bei honor

Mal wieder erreichte uns heute eine Pressemitteilung von honor, allerdings wird diesmal kein neues Event angekündigt. Ein neuer PR-Manager verstärkt nun die personellen Reihen von honor Deutschland. Der Neuzugang heißt Franko Fischer und übernimmt als Senior PR-Manager seit dem 15. November die Verantwortung für die Produktkommunikation und Markenpositionierung der jungen Smartphone-Marke.

Franko Fischer
Franko Fischer

Franko Fischers beruflicher Weg begann zunächst als Redakteur beim Kölner Stadtanzeiger. Von 2009 bis 2013 verantwortete er bei der Kölnmesse GmbH die nationale und internationale PR von Gamescom und Dmexco. Zuletzt war er bei der Deutschen Post DHL Group beschäftigt, wo er seit 2013 als Vice President Abteilungsleiter für die Marktkommunikation der E-Post war.

Von Seiten honors heißt es zu Franko Fischer:

Wir freuen uns, mit Franko Fischer einen erfahrenen Kommunikationsexperten gewonnen zu haben, der mit seiner Online- und Offline-Expertise die Positionierung von Honor als führende Smartphone-Marke für digital affine, junge Menschen vorantreiben wird“, sagt Marco Eberlein, General Manager von Honor in Deutschland.

Auch wir heißen Herrn Fischer herzlich willkommen und sind schon sehr gespannt, wie sich honor unter seinem Einfluss weiter entwickeln wird.

Wenn ihr euch für seinen ausführlichen Werdegang interessiert, so könnt ihr diesen bei LinkedIn nachlesen.

honor

Quelle: honor Pressemitteilung

 

Anzeige

Über mich

Avatar
Jörn Brien ist Chefredakteur und Betreiber von Honornews – deinem inoffiziellen Honor-Blog. Der Journalist arbeitet(e) für verschiedene namhafte Publikationen in Deutschland und Österreich, darunter Golem, Kurier, t3n, e-media, Futurezone und pressetext. Darüber hinaus betreibt er Die Wirtschaftsnews.de, den Online-Buchshop Meine Buchhandlung Wien und mehrere Facebook-Gruppen sowie Blogs.

Wichtiger Hinweis:

Alle Artikel unseres Magazins Honornews dienen der Information. Unsere Artikel verfassen wir unabhängig, sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Die Redaktion übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Wir übernehmen mit unseren Inhalten keine Beratungsfunktion, weder Anlage- noch Rechtsberatung. Unsere Empfehlungen erfolgen nach unseren Maßstäben. Ihr als Leser solltet sie aber eigenverantwortlich nutzen. Bei Bedarf wendet euch bitte an fachspezifische Experten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*