Anzeige

Honor 3C – Android 4.4 und EMUI 3.0 Update verfügbar

Im April diesen Jahres hatte Honor seine Fans eingeladen an einem Betatest zum Android 4.4 Kitkat Firmwareupdate mit EMUI 3.0 für das Honor 3C teilzunehmen.

Nach dem Bewerbungsverfahren wurde eine begrenzte Anzahl von Nutzern ausgewählt, die das Firmwareupdate vorab testen durften und etwaige Fehler an Honor zu melden. Ziel war es eine möglichst fehlerfrei und schnelle Firmware mit den neuen EMUI 3.0 Features veröffentlichen zu können. Die Tests waren alle erfolgreich und Honor hat heute das offizielle Update für das Honor 3C veröffentlicht.

Firmwareupdate auf Version B306

Die neue Firmware trägt die Version H30-U10_V100R001C432B306 und ist nahezu 900 MB groß. Honor wird das Update in Kürze OTA an die Honor 3C Nutzer verteilen.

Honor3C_EMUI3

Voraussetzung um das Update zu erhalten ist eine der folgende Firmwareversionen:

  • H30-U10_V100R001C432B109
  • H30-U10_V100R001C432B110
  • H30-U10_V100R001C432B111

Die Firmware wird wie gewohnt in Wellen ausgerollt, d.h. nicht alle werden gleichzeitig das Update erhalten.

Download

Wer nicht auf das OTA Update warten will, der kann sich die neue Version auch runterladen (Download siehe unten) und manuell über „Lokales Update“ installieren.

>> Download << 

Anzeige

Über mich

Avatar
Jörn Brien ist Chefredakteur und Betreiber von Honornews – deinem inoffiziellen Honor-Blog. Der Journalist arbeitet(e) für verschiedene namhafte Publikationen in Deutschland und Österreich, darunter Golem, Kurier, t3n, e-media, Futurezone und pressetext. Darüber hinaus betreibt er Die Wirtschaftsnews.de, den Online-Buchshop Meine Buchhandlung Wien und mehrere Facebook-Gruppen sowie Blogs.

Wichtiger Hinweis:

Alle Artikel unseres Magazins Honornews dienen der Information. Unsere Artikel verfassen wir unabhängig, sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Die Redaktion übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Wir übernehmen mit unseren Inhalten keine Beratungsfunktion, weder Anlage- noch Rechtsberatung. Unsere Empfehlungen erfolgen nach unseren Maßstäben. Ihr als Leser solltet sie aber eigenverantwortlich nutzen. Bei Bedarf wendet euch bitte an fachspezifische Experten.

21 Kommentare

  1. Hi,
    Tolle Neuigkeiten!
    Wenn man auf der B108 ist, kommt das Update nicht OTA, oder?
    Wenn ich es manuell flashe, gibt es dann einen Factory Redet?

    Grüße,
    Vincent

  2. Hallo,
    hab update drauf, seitdem intensiver Batterieverbrauch.
    Medienserver abgeschaltet. Hat meisten
    Verbrauch.
    Weiß da jemand näheres?
    Gruß Peter

  3. ich werd mein Honor zurücksetzen auf Werkseinstellung. Abends aufladen, nach 6 Stunden nur noch 30% Restkapazität.
    98% Verbrauch Medien und Medienserver, Mobilfunk Standby 2%.
    MTP (Medientransferprotokoll zur indizierung von Dateien) sollte eigentlich nach 100 Stunden durchgelaufen sein.
    Mittlerweile mindestens 8 Ladezyklen.

  4. Hallo,
    wie funktioniert das lokale Update für das Honor 3c.
    In welches Verzeichnis auf dem Handy muss die Datei UPDATE.APP gespeichert werden,
    damit das System-Update die Installation durchführen kann?
    Danke.

  5. Hi,
    also ich habe es mir aufs handy heruntergeladen und auf meinen PC aber ich kann es bei lokal. Update immernoch nicht Insta.
    da steht dann „Aktualisierungspaket wurde nicht gefunden. Aktup. bestätigen und anschl. Aktualisierung durchführen ?!?
    Kann mir da einer Helden ? :S

    Danke.

  6. Habe die Lösung gefunden:
    Im Root Verzeichnis der SD-Karte einen Ordner mit Namen „dload“ erstellen und die „UPDATE.APP“ dort rein kopieren.
    Danach lässt sich das Updater als lokales Update auswählen.

  7. Ich hätte ehrlich gesagt nicht mehr damit gerechnet. Ein Bekannter von mir (schon etwas älter) hat sich das günstige Smartphone vor Kurzem geholt und das Update direkt per OTA angeboten bekommen. Finde ich gut von Huawei.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*