Anzeige

Honor 6+ Betatest zum Android 5.1 Lollipop Update geplant

Lollipop Icon
Lollipop Icon

Es gibt gute Nachrichten für alle Besitzer eines Honor 6 Plus. Für das aktuelle Honor Oberklasse Smartphone soll in Kürze eine offizieller Betatest zum Firmwareupdate auf Android 5 Lollipop stattfinden. Genauer soll der Test in KW29, also ab der zweiten Juli Woche, starten.

Zwar liegen uns noch keine detaillierten Informationen zur Firmware oder den Testmodalitäten vor, wir gehen aber davon aus, dass sich diese nicht von den anderen Betatests, wie zum Beispiel beim Honor 3C oder Honor 6, unterscheiden.

Android 5.1.1 und EMUI 3.1

Die Firmware selbst wird, nach unseren Informationen, die Kombination Android 5.1.1 Lollipop und EMUI 3.1 mit sich bringen. Sofern die Betatestphase erfolgreich ist, d.h. keine größeren Fehler gefunden werden, soll die Finale Version gegen Ende Juli / Anfang August für das Honor 6+ zur Verfügung stehen.
Sobald wir mehr Informationen zum Betatest oder dem Firmwareupdate erhalten, werdet ihr das hier erfahren.

Da wahrscheinlich offiziell nur eine begrenzte Anzahl von Betatestern ausgewählt wird, werden wir natürlich versuchen den Download der Betafirmware auch hier, für alle anderen, die Testen wollen, hier anzubieten.

Also bleibt dran.

Anzeige

Über mich

Avatar
Jörn Brien ist Chefredakteur und Betreiber von Honornews – deinem inoffiziellen Honor-Blog. Der Journalist arbeitet(e) für verschiedene namhafte Publikationen in Deutschland und Österreich, darunter Golem, Kurier, t3n, e-media, Futurezone und pressetext. Darüber hinaus betreibt er Die Wirtschaftsnews.de, den Online-Buchshop Meine Buchhandlung Wien und mehrere Facebook-Gruppen sowie Blogs.

Wichtiger Hinweis:

Alle Artikel unseres Magazins Honornews dienen der Information. Unsere Artikel verfassen wir unabhängig, sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Die Redaktion übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Wir übernehmen mit unseren Inhalten keine Beratungsfunktion, weder Anlage- noch Rechtsberatung. Unsere Empfehlungen erfolgen nach unseren Maßstäben. Ihr als Leser solltet sie aber eigenverantwortlich nutzen. Bei Bedarf wendet euch bitte an fachspezifische Experten.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*