Anzeige

Werde Honor Star 2016 mit der neuen Herausforderung!

Neues Jahr, neue Herausforderung bei Honor – Alles natürlich nur #ForTheBrave und wir fragen uns wieder, seid ihr #Braveenough? Wer von euch wird Honor Star 2016?

Ihr habt nun die Möglichkeit in einen kleinen Elitären Kreis zu wandern, wo ihr einem interessanten Publikum aus Fans, Pressevertretern und Honor-Mitarbeitern eure Showeinlagen präsentieren könnt. Das bedeutet, nicht nur WIR von Honornews berichten über dann über euch, sondern auch Vertreter anderer Blogs und Technikzeitschriften werden über euch und euer Können im Zuge des nächsten Honorvents berichten.

Werde Honor Star 2016 – Nimm die Herausforderung an!

Um an der Auslosung teilnehmen zu können braucht ihr nur einen Youtube Account, und den Mut das Talent einem großen Publikum zu präsentieren. Ihr dreht einen Clip welcher mindestens 30 Sekunden – maximal 60 Sekunden lang sein soll/darf und ladet ihn auf euren Youtube Account hoch. In diesem Clip zeigt ihr, was ihr könnt und präsentiert so der Jury, dass ihr #braveenough seid. Wichtig ist allerdings, in dem Video muss folgender Satz vorkommen: „Ich möchte der Honor Star 2016 werden und hier ist mein Talent“.

Honor Star 2016

Den Link zum Video schickst du dann entweder via Privatnachricht auf Facebook an Honor oder aber du postest den Link öffentlich unter diesen Honor-Facebook Post. Aber Achtung, ein Teilnehmer muss mindestens 18 Jahre sein. Mehr dazu in den Teilnahmebedingungen von Honor.

Honor wird dann nach dem Abgabetermin (18.01.2016) fünf Gewinner küren, welche nicht nur die Chance ihres Lebens bekommen, sondern auch noch tolle Preise sowie eine all-inclusive Reise in eine der schönsten Metropolen Europas bekommt. Das könnte bedeuten, dass das nächste Event nicht in Düsseldorf, sondern vielleicht ja in London, oder Barcelona stattfinden wird ;).

Und seid ihr #braveenough? Postet doch eure Beiträge auch hier mal bei uns in die Kommentare. Wir sind uns sicher, dass einige gute dabei sein werden und vielleicht sieht man sich ja dann beim nächsten Event von Honor 😉

Anzeige

Über mich

Jörn Brien ist Chefredakteur und Betreiber von Honornews – deinem inoffiziellen Honor-Blog. Der Journalist arbeitet(e) für verschiedene namhafte Publikationen in Deutschland und Österreich, darunter Golem, Kurier, t3n, e-media, Futurezone und pressetext. Darüber hinaus betreibt er Die Wirtschaftsnews.de, den Smartphone-Blog, den Online-Buchshop Meine Buchhandlung Wien und mehrere Facebook-Gruppen sowie Blogs.

Wichtiger Hinweis:

Alle Artikel unseres Magazins Honornews dienen der Information. Unsere Artikel verfassen wir unabhängig, sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Die Redaktion übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Wir übernehmen mit unseren Inhalten keine Beratungsfunktion, weder Anlage- noch Rechtsberatung. Unsere Empfehlungen erfolgen nach unseren Maßstäben. Ihr als Leser solltet sie aber eigenverantwortlich nutzen. Bei Bedarf wendet euch bitte an fachspezifische Experten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*