Anzeige

HONOR 9X Lite – Verstärkung in der Einstiegsklasse?

HONOR 9X Lite Titelbild

Aktuell sieht es so aus, als wolle HONOR seine 9X Reihe mit einer Lite Variante erweitern. HONOR Präsident George Zhao hat auf seiner Facebook Seite im Laufe des Freitags (07.02.2020) unter dem Motto „Xtraordinary Photographen“ das HONOR 9X Lite frisch angeteasert.

Facebook Beitrag zum HONOR 9X Lite (Link)

Wann und mit welcher Hardware das HONOR 9X Lite kommt, ist derzeit unbekannt. Eine erste Recherche zu HONORs neuestem Modell konnte noch keine all zu großen Früchte tragen, da wir hier exklusiv als einer der ersten berichten. Auch ist uns bislang noch nicht bekannt, ob das Gerät lediglich für China vorgesehen ist oder auch den Weg zu uns nach Europa finden wird. Klar ist dennoch, dass es die erste Lite Ausführung innerhalb der X-Serie sein wird.

Eine weitere Information, welche uns der Beitrag des HONOR CEO allerdings verrät ist neben dem Design der Rückseite ein erster Ausblick auf die Entwicklung der Kameras in zukünftigen Modellen. So wird bereits die abgespeckte Variante des am Ende 2019 präsentierten HONOR 9X mit einer vielversprechenden 48MP Dual Kamera ausgestattet. Wie gut sich die Linse als einziger Sensor beweisen kann, bleibt interessant. Ebenso entnehmen können wir dem Teaser eine von HONOR gewohnt ansprechende Farbgebung, welche doch sehr dem HONOR 20 Pro in Phantom Blue ähnlich sieht. Wie bereits von HONOR oft eingesetzt, befindet sich auch bei dem HONOR 9X Lite der Fingerabdrucksensor im Zentrum der Rückseite.

Spannend bleibt nun, in Kürze weitere Informationen bezüglich des Einstiegs(?!)geräts zu erhalten. Welcher Prozessor wird dem Smartphone spendiert und können wir in Europa mit einem Launch ohne Google Mobile Services rechnen? Wir vom HONORNews Team werden für euch weiterhin recherchieren und euch ein Update geben, sobald uns neue Kenntnisse erreichen. Bis dahin könnt ihr sowohl in den Kommentaren als auch im HONOR Club eure Meinung hinterlassen, ob ihr ein Lite Modell des HONOR 9X für sinnvoll empfindet und wie eure Preisvorstellung für das Gerät aussehen. #HONORFamily

Anzeige

Über mich

Jörn Brien ist Chefredakteur und Betreiber von Honornews – deinem inoffiziellen Honor-Blog. Der Journalist arbeitet(e) für verschiedene namhafte Publikationen in Deutschland und Österreich, darunter Golem, Kurier, t3n, e-media, Futurezone und pressetext. Darüber hinaus betreibt er Die Wirtschaftsnews.de, den Smartphone-Blog, den Online-Buchshop Meine Buchhandlung Wien und mehrere Facebook-Gruppen sowie Blogs.

Wichtiger Hinweis:

Alle Artikel unseres Magazins Honornews dienen der Information. Unsere Artikel verfassen wir unabhängig, sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Die Redaktion übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Wir übernehmen mit unseren Inhalten keine Beratungsfunktion, weder Anlage- noch Rechtsberatung. Unsere Empfehlungen erfolgen nach unseren Maßstäben. Ihr als Leser solltet sie aber eigenverantwortlich nutzen. Bei Bedarf wendet euch bitte an fachspezifische Experten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*