Trotz der Ungewissheit und der vielen Spekulationen wegen möglichen Updates für die HONOR Geräte, wird bei dem chinesischen Hersteller alles wie bisher weitergmeacht. So erhält heute wie gewohnt das HONOR 10 Lite, ziemlich genau einen Monat nach dem letzten Update mit dem März Patch, ein weiteres Update. Das neue Update kommt mit der gewohnten EMUI 9 Bezeichnung

9.0.1.175 (C432E8R1P12)

und ist 125 MB groß. Durch das Update werden weder die Android, noch die EMUI Version angepasst. Es handelt sich hierbei ausschließlich um einen Google Sicherheitspatch vom April. Es wird angeboten, wenn vorher die Version 169 installiert ist.

Backup

Ich würde sagen das Thema mit dem Backup ist im Grunde jedem selber überlassen. Bei einem Sicherheitspatch mache ich nie eine komplette Sicherung aller Daten. Die wichtigsten Daten habe ich aber immer auf einem externen Speicher gesichtert, wodurch ich bei einem möglichen Problem keine großen Verluste hätte. Wer kein Backup machen möchte kann das Update dennoch installieren. Ich habe bisher noch keinen Fehler bei der Installation von einem Sicherheitspatch gehabt. Aber warnen muss ich trotzdem vorher.

Das Update

HONOR 10 Lite Update
Das Update wird direkt über die Softwareaktualisierung in den Einstellungen zur Verfügung gestellt. Es ist vom Nutzer selber kein Handlungsbedarf erforderlich. Es muss nicht einmal in der Softwareaktualisierung nach einem möglichen neuen Update gesucht werden. Das System bringt selber eine Meldung, wenn das Update für das Gerät verfügbar ist. Dies kann unter anderen auch ein paar Wochen dauern.
1 2
Teilen:

Über den Autor

Avatar

Hinterlasse einen Kommentar